HSG Strohgäu | Frauen BWOL

Markus Lenz ab der kommenden Runde im Trainerteam der BWOL-Damen

Endlich können wir den Posten des Torwarttrainers besetzen. »Wie so oft wurde auch bei uns das Thema Torfrauen-Training eher stiefmütterlich behandelt« so Trainer Stefan Hirschmann selbstkritisch.

Mit Markus Lenz haben wir jetzt nicht nur einen exzellenten Trainer gefunden, sondern vor allem einen der gut zur HSG Strohgäu passt, freut sich auch Jürgen Rauth über den neuen Mann im Team.

Der 42-jährige Realschulkonrektor begann seine Trainerlaufbahn im Jugendbereich der HBI Weilimdorf/Feuerbach und dem TSV Schmiden. Danach übernahm er die Frauen des TSV Schmiden in der Landesliga. Weitere Station war der SV Kornwestheim bei dem er von 2014 bis 2019 bei den Frauen und bei der zweiten Männermannschaft, jeweils in der Landesliga, den Ton angab. Seit 2019 gehört Markus dem Trainerteam der zweiten Frauenmannschaft und der weiblichen Jugend A in der Jugend Bundesliga der SG BBM Bietigheim an. Dort spielt er aktuell um den Einzug ins Halbfinale der Deutschen Jugendmeisterschaft gegen die HSG Blomberg-Lippe.

Die HSG Strohgäu, das gesamte Team der BWOL-Damen, insbesondere natürlich die Torhüterinnen Melanie Friedrich, Franzi Dragoun und Isabelle Zoppe freuen sich auf Zusammenarbeit mit Markus Lenz.

Lieber Markus herzlich willkommen bei der HSG Strohgäu

Frauen 1