mJugend D1 wartet noch immer auf den 1. Sieg

HSG Strohgäu – HSG Marbach-Rielingshausen 15:16

Eine weitere bittere Niederlage mussten unsere Jungs der DJm1 am 02.10.16 beim 2. Heimspiel hinnehmen. Mit der Mannschaft der HSG Marb/Riel stand uns ein gleichstarker Gegner gegenüber. Es dauerte daher bis zur 5. Minute, bis das 1. Tor fiel und auch danach ging es toremäßig nur spärlich weiter, so dass es zur HZ 7:7 stand.

gJugend D

mJugend D verliert knapp gegen HABO 2

HSG Strohgäu – HABO Bottwar 2 | 13:15

Im 1. Heimspiel empfingen wir am 25.09.2016 die Mannschaft von HABO Bottwar 2. Der 1. Sieg in der Saison war unser Ziel und so gingen wir motiviert in das Spiel. Anders als im letzten Match war unsere Abwehr diesmal wesentlich aufmerksamer und hielt uns lange im Rennen, bevor sich HABO mit 3:8 Toren absetzen konnte.

gJugend D

mJugend D1 kassiert herbe Niederlage gegen HABO Bottwar

Gleich im 1. Spiel nach der Sommerpause mussten wir am 18.09.2016 gegen die 1. Mannschaft von HABO ran. Dass dies keine leichte Aufgabe werden würde, war uns klar. Schon von der 1. Minute an war unser Spiel äußerst nervös. Besonders aber die Abwehr bereitete uns immense Schwierigkeiten, so dass wir in der 6. Minute bereits mit 1:6 hinten lagen.

gJugend D

mJugend D - ein Tag in Tripsdrill

Wir hatten Gewonnen und zwar einen Tag in Tripsdrill.

1. Frage: Wer will alles mit? Es waren 25 Kinder, 3 Trainer und 3 Eltern.
2. Frage: Wie kommen wir hin? Entscheidung: Auto – vielen Danke an die Eltern, die mitgefahren sind.
3. Frage: hält das Wetter? Entgegen allen Wettervorhersagen, hatten wir am Sa einen strahlenden blauen Himmel, der erst am Ende etwas Dunkel wurde.

Also, Rund um ein gelungener, toller Tag.

gJugend D