wJugend D – TV Markgröningen | 12:9

wJugend D – TV Markgröningen | 12:9

2 Punkte gegen Markgröningen gesichert

Zum Glück konnten wir die beiden Punkte gegen Markgröningen zu Hause behalten, nicht einmal unsere Abschlussschwäche hielt uns davon ab.

Immer wieder prüften wir die Torhüterin mit Würfen auf das kurze Eck und hier stand die Markgröningerin je länger das Spiel ging bombensicher. Das heißt aber auch ein deutlicherer Sieg wäre eindeutig drin gewesen. Also weiterhin steht Werfen üben ganz weit oben auf unserem Trainingszettel.

Auch an den Themen Freilaufen und Dynamik müssen wir weiterarbeiten.

Und dann noch eines: Nicht so viel denken, einfach was zutrauen und rein mit dem Ball! Glückwunsch zum Sieg!

Für die HSG spielten:
Amelie, Mennat, Susanna, Lilly, Mina, Selina, Kira, Ilma, Menosha, Lea, Mia, Lena und Jule.

HSG Strohgäu
HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu

Nach zwei Probeläufen und etlicher Gesprächsrunden haben sich die Verantwortlichen der Abteilungen dazu entschlossen die Spielgemeinschaft auf den gesamten Spielbetrieb auszudehnen.

Mehr erfahren

© Copyright by HSG STROHGÄU | Designed + Developed by Graphicstudio Stefan Hirschmann