mJugend B auf Kanutour

Previous Next

Ausflug zum Kanufahren auf und in der Enz!

Zum Abschluss einer denkwürdigen und außergewöhnlichen Saison 2019/2020, in der unsere Mannschaft der mJB als Bezirksmeister hervorging, planten die Trainer ein gemeinsames Kanu-Event auf der Enz.

Mit 8 Spielern und 2 Trainern ging das Team am 29.07.2020 in Bietigheim in ihre Boote. Ziel war es, einen lustigen und entspannten Nachmittag mit ein bisschen Bewegung zu haben. So nahm man es dem einen oder anderen auch nicht krumm, dass sich gerade die „stabilsten“ Spieler zu viert in ein Kanu begaben und nicht nur einmal in der Enz landeten... Lustig war es auf jeden Fall und das Wetter war auch top! Danke an dieser Stelle an die Trainer Horst Baumgärtner und Jürgen Schmidt für die Planung und die anschließende Versorgung der Jungs mit Leckerem vom Grill.

In den kommenden Wochen wird nun alles versucht, das Leistungsniveau weiter hochzuschrauben, denn in der nächsten Saison wird die Mannschaft in der Württembergliga spielen! Wir hoffen, dass der Spielbetrieb im Oktober 2020 wieder einigermaßen normal stattfinden kann und sich unser Team dann topfit und engagiert präsentieren wird.

Trainer*in gesucht!

Für unsere 1. Damenmannschaft in der Baden-Württemberg Oberliga suchen wir ab der Saison 2020/2021 einen engagierten, leistungsorientierten

Trainer [m | w | d]

Wir suchen eine Trainerin oder einen Trainer, die/der Lust hat, ein hochmotivertes Team in der Baden-Württemberg Oberliga weiterzuentwickeln. Der Kader setzt sich aus einer guten...

Weiterlesen...

HSG Strohgäu

Die Handballabteilungen der GSV Hemmingen und des TSV Schwieberdingen bilden seit der Saison 2014/2015 für den gesamten Spielbetrieb eine Spielgemeinschaft unter dem Namen: HSG Strohgäu... Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.